Diese Seite drucken

Maximale Wertschöpfung aus Ihrer
MPS-Investition

Lösungen für die Geschäftsprozessoptimierung

Dank mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Entwicklung von Printstrategien für Kunden aus Branchen mit hohem Papierverbrauch, wie Finanzdienstleistungen, Gesundheitswesen, Fertigung, Einzelhandel, Pharmazie und vielen anderen, weiß Lexmark um den Einfluss, den papierbasierte und elektronische Dokumente sowie die darin enthaltenen Informationen auf die Effizienz von Geschäftsprozessen haben. Mit den Managed Print Services von Lexmark analysieren unsere MPS-Experten eine Fülle an Leistungsdaten zu Ihrer Infrastruktur und decken Trends und Muster auf, die zusätzliche Einsparungen und eine gesteigerte Produktivität ermöglichen.

Erfahren Sie, wie sich der Nutzen von Lexmark MPS durch das einzigartige Lexmark Softwareportfolio von End-to-End-Lösungen für Dokumentverwaltung und Geschäftsprozesse vervielfachen lässt.

Back Office-Lösungen

Dokumente und Informationen aus beliebigen Prozessen erfassen, abrufen und nachverfolgen, beispielsweise aus Personal-, Rechnungs-, Rechts- und Vertragswesen.

Perceptive Software

Das globale Angebot unserer Managed Print Services wird durch die leistungsfähigen ECM-, BPM- und DOM-Lösungen des Lexmark-Unternehmens „Perceptive Software“ unterstützt.

Was Sie von einer Partnerschaft mit Lexmark erwarten können

  • Geringere Gesamtbetriebskosten
  • Verbesserte Workflow- und Endanwenderproduktivität
  • Eine einheitliche globale Strategie, die Kosten transparent, steuerbar und konstant macht
  • Flexiblere Anpassung an veränderte Marktkräfte
  • Schnellere Ergebnisse durch innovative digitale Technologie und Arbeiten in der Cloud