Mitarbeiter-Neueinstellung für den Einzelhandel

Die reibungslose Integration neuer Mitarbeiter

Sie haben Ihre zukünftigen Mitarbeiter angeworben, ausgewählt, zum Bewerbungsgespräch eingeladen und deren Eignung geprüft. Jetzt ist es Zeit, die Einstellungsformalitäten schnell und effektiv zu erledigen. Sind alle Einstellungsformulare auf dem neuesten Stand und verfügbar? Haben die Bewerber die erforderlichen Identifikations- und Leistungsnachweise eingereicht? Wurden alle Formulare ausgefüllt? Ist alles unterschrieben? Wurden alle Informationen an die Fachabteilungen weitergeleitet, z.B. Personal, Gehaltsabrechnung, IT und den zukünftiger Einsatzort weitergeleitet? Und wurden alle erforderlichen Maßnahmen ergriffen, um persönliche und vertrauliche Daten zu schützen?

Mitarbeiter-Neueinstellungen zu saisonalen Spitzenzeiten stellen im Einzelhandel, in Logistikzentren und anderen Bereichen eine große Herausforderung dar. Mit der Lexmark Lösung zur Einstellung neuer Mitarbeiter gestaltet sich das Einstellungsverfahren absolut reibungslos – für neue genauso wie für bestehende Mitarbeiter.

Reduzieren Sie papierbasierte Vorgänge aus Ihren Einstellungsverfahren, prüfen Sie automatisch, ob die Formulare korrekt ausgefüllt sind, und teilen Sie die Informationen mit allen Abteilungen, die in den Vorgang involviert sind.

Vorteile effizienter Mitarbeiter-Neueinstellung für den Einzelhandel

  • Umwandlung von papierbasierten in elektronische Formulare und Bereitstellung auf Self-Service-Portalen
  • Bereitstellung von vorausgefüllten Formularen, die bei Bedarf vor Ort ausgedruckt werden können
  • Umgehende Weiterleitung der erfassten Daten und Dokumente an HRIS-Systeme, oder anderen Anwendungen
  • Anzeige auf einem Statusblatt, welche Informationen bereits eingereicht wurden und welche noch fehlen
  • Erhöhte Sicherheit und niedrige Aufbewahrungskosten durch die elektronische Erfassung und Archivierung