Managed Print Services für Banken

Ihre Plattform für Produktivität, Leistung und Effizienz

Trotz der fortschreitenden Digitalisierung sind papierbasierte Prozesse im Bankwesen immer noch an der Tagesordnung. Banken sind weiterhin auf Formularvordrucke angewiesen, z. B. für Finanzierungsanträge, Kontoeröffnungen, Immobilienkredite und andere Leistungen. Worauf sie jedoch verzichten können, sind Mitarbeiter-Ressourcen, die wertvolle Zeit mit der Suche nach papierbasierten Unterlagen vergeuden oder durch Druckerprobleme und fehlende Verbrauchsmaterialien aufgehalten werden.

Mehr Zeit für Ihre Kunden und weniger Arbeit mit Dokumenten

Unzuverlässige, unkontrollierte Druckausgaben und ineffiziente papierbasierte Prozesse rauben Zeit und Geld, also Ressourcen, die besser in die Kundenbetreuung und das Unternehmenswachstum investiert werden sollten.

Die MPS (Managed Print Services)-Unternehmenssoftwarelösungen von Lexmark schaffen eine stabile Plattform, die vom Back-Office bis in die Filialen unternehmensweite Produktivität und Konnektivität gewährleistet. Unsere vielfach ausgezeichneten, intelligenten Multifunktionsprodukte, fundiertes Wissen im Bankengewerbe und innovative Softwarelösungen schaffen die Voraussetzungen für mehr Produktivität im Filialgeschäft, im Betriebsablauf und anderen kritischen Unternehmensbereichen.

Unser Expertenteam verfolgt eine progressive Strategie, die auf Infrastrukturoptimierung, proaktiver Verwaltung und Geschäftsoptimierung aufbaut und Ihrem Unternehmen Kostensenkungen, optimierte Geschäftsprozesse und flexible Zukunftschancen sichert.

Einsparungen bis zu 40 %

Namhafte Analysten wie Gartner, Forrester, IDC und Quocirca haben Lexmark wiederholt als führenden Anbieter von MPS-Lösungen ausgezeichnet. Vertrauen auch Sie bei der Umsetzung Ihrer MPS-Strategie und Verbesserung des Finanzergebnisses auf Lexmark.

Je länger Sie Lexmark MPS nutzen, desto mehr werden Sie profitieren. Mit der MPS-Strategie von Lexmark sparen Unternehmenskunden bis zu 40 % ihrer Kosten.