Lexmark Druckkassetten-Rückgabeprogramm (LCCP)

file

Ein einfacher Weg, um Teil der Kreislaufwirtschaft zu sein

Wir alle spielen eine wichtige Rolle bei der Minimierung des Einflusses auf die Umwelt. Dank dem Druckkassetten-Rückgabeprogramm von Lexmark (LCCP) ist verantwortungsvolles Handeln weder schwierig noch beeinträchtigt es den Geschäftsverlauf. LCCP kombiniert leistungsfähige Logistik und Services mit innovativen Tools, um Ihnen einen Prozess zur Rückgabe, Wiederverwendung sowie zum Recycling anzubieten, der modern, effizient und nach Möglichkeit an Ihr Konsumvolumen angepasst ist. Neben dem Bezahlen der Transportkosten für die gebrauchten Kassetten stellt Ihnen Lexmark einen praktischen Online-Zugang sowie interaktive Tools zur Verfügung, um die Abholung zu planen, Rücksendungen nachzuverfolgen, Recycling-Behälter zu bestellen und vieles mehr.

Beginnen Sie heute!  

Unabhängig von der Größe Ihres Unternehmens haben wir ein Druckkassetten-Rückgabeprogramm von Lexmark, das perfekt auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt ist. Wählen Sie unten die Größe Ihres Unternehmens aus, um noch heute zu beginnen...

file


Warum teilnehmen?

file

Umweltfreundlich

file

Nachhaltig

file

Einfach und praktisch

file

Kostenfrei

file
file
file

Einhaltung der Richtlinie 2012/19/EU durch Lexmark

Ziel von Lexmark ist es, umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Lexmark verpflichtet sich, die Richtlinie der europäischen Verordnung über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (2012/19/EU) einzuhalten. Die Richtlinie deckt die korrekte Entsorgung von gebrauchtem Elektronikschrott ab, inklusive Verbrauchsmaterialien und Elektrogeräte. Gemäß der Richtlinie werden alle Produkte von Lexmark mit elektronischen Bestandteilen jetzt gemäß den WEEE-Spezifikationen ausgewiesen und stimmen mit der europäischen Norm EN50419 überein. Produkte mit einem WEEE-Symbol müssen bei einer ausgewiesenen Sammelstelle für die Wiederverwertung elektrischer und elektronischer Geräte abgegeben werden, wie beispielsweise durch das Lexmark Druckkassetten-Rückgabeprogramm.

file

Lexmark Corporate-Kassetten

Umweltfreundliches Drucken leichter als je zuvor


Corporate-Kassetten von Lexmark sind das bisher nachhaltigste Produkt aus unserem Angebot. Einige Komponenten und Werkstoffe, einschließlich Kunststoffe und Verpackungsmaterial, können einen Recycling-Anteil von 100 Prozent enthalten, der dank dem Druckkassetten-Rückgabeprogramm von Lexmark erzielt wurde.

file

Eine Geschichte von quantifizierbaren Ergebnissen

  • Alle an Lexmark zurückgeführten Druckkassetten werden zu 100 % wiederverwendet oder recycelt. Das bedeutet, keine Entsorgung auf Müllhalden oder per Müllverbrennung.
  • Letztes Jahr gaben Lexmark Kunden mehr als 35 % der gesamten weltweit verkauften Tonerkassetten zurück.
  • Seit 1996 hat Lexmark mehr als 19 Millionen Kilogramm an zurückgeführtem Druckkassettenmaterial wiederverwendet.
  • 1 von 3 zurückgeführten Druckkassetten wird wieder verwendet, um eine Lexmark Corporate-Druckkassetten zu produzieren.
  • Die neuen Druckkassetten von Lexmark enthalten einen Recycling-Anteil in Kunststoffkomponenten von bis zu 28 %.

file

Offizielle Branchenauszeichnungen


file
file
file
file
file
file
file
file
file
file
file
file
file
file
file
file