Unabhängiges Marktforschungsunternehmen positioniert Lexmark als „Leader“ im Bereich ECM Business Content Services

Thalwil, 08.September 2015 

Lexmark wurdeimReport „The Forrester Wave: ECM Business Content Services, Q3, 2015“ als „Leader“ benannt. Forrester beurteilte darin verschiedene Anbieter auf Basis ihres aktuellen Angebots, ihrer Strategie und ihrer Marktpräsenz anhandbestimmter Auswahlkriterien wie derFunktionsvielfalt, derFührungsposition im Content Management, den Unternehmenserfolgensowie dem Interesse von Seiten der Kundenvon Forrester.

Lexmark ist einer von nur vier Anbietern, die als „Leader“ eingestuft wurden - sowohlin dem Bericht „2015 Forrester Wave for ECM Business Content Services“ als auch in dem Report „The Forrester Wave: ECM Transactional Content Services, Q3 2015“. 

In dem jüngsten Report gibt Forrester an, dass Lexmark „über ein starkes Angebot an Business Content Services verfügt –einschliesslichProdukten für das Dokumenten-Management, Enterprise Search, File Sync-and-Share sowie Lifecycle-Management. Ebenso starke Angebote bestehen in den Bereichen Workflow und Dokumenten-Routing, die vonReferenzkunden als sehr wichtig eingestuft werden.

Die Lösungen von Lexmark ermöglichen die Erfassung, Verarbeitung, Verwaltung und Bereitstellung geschäftskritischer Informationen und gewährleisten die Verfügbarkeit dieser Informationen an jedem Ort, auf jedem Gerät und zu jedem benötigten Zeitpunkt, was die ‚First Mile‘ der Kundenbetreuung vereinfacht und verbessert.

Mehr Informationen darüber, was Lexmark zum führenden Anbieter von ECM Business Content Services macht, ist in der Forrester Wave Beurteilung 2015 für ECM Business Content Services zu finden, die hier zum Download zur Verfügung steht. 

„Die Anerkennung als Leader sowohl im ‚Forrester Wave for ECM Business Content Services‘ als auch im ‚Forrester Wave for ECM Transactional Content Services‘ bestätigt unserer Meinung nach, dass unsere Lösungen es Unternehmen ermöglichen, wichtige Geschäftsprozesse zu automatisieren und laufend zu verbessern, um die sich kontiniuierlich entwickelndenErwartungen ihrer Kunden zu erfüllen“, sagte Reynolds C. Bish, VicePresident Lexmark und President Enterprise Software.

Über Lexmark
Lexmark entwickelt Unternehmenssoftware, Hardware sowie Services, die vorhandene Informationen aus unterschiedlichen Quellen effizient nutzbar machen und Bruchstellen in Geschäftsprozessen überwinden. Dadurch können die Mitarbeiter stets auf genau die Informationen zugreifen, die sie gerade benötigen. „Open the possibilites“ unter www.lexmark.ch.

Pressekontakt


Bitte haben Sie Verständnis, dass hier nur Anfragen von Medienvertretern beantwortet werden. Als Kunde wenden Sie sich bitte an unsere Hotline.


Kontakt für Presseanfragen
Axicom

Anne Klein
Tel.: +49 89 800 908 23

Armin Koch
Tel.: +49 89 800 908 18

Email: lexmark@axicom.de