Lexmark gewinnt „Healthcare Market Leadership“-Award von Buyers Laboratory

Renommiertes und unabhängiges Document-Imaging-Testlabor zeichnet Lexmark für sein umfassendes Portfolio an Druckern, Lösungen und Dienstleistungen für Anbieter im Gesundheitswesen aus.

Neu-Isenburg, 17. Februar 2017

Lexmark International, ein weltweit führender Anbieter von Druck- und Imaging-Lösungen, wurde mit dem „2017 PaceSetter Award“ im Gesundheitswesen in der Kategorie „Gemeinschaftspraxen“ von Buyers Labatory (BLI) ausgezeichnet.

Der BLI-PaceSetter Award ist die erste Auszeichnung dieser Art für Hersteller, die ein eindrucksvolles Portfolio an Geräten, Lösungen und Dienstleistungen für das Gesundheitswesen anbieten.

Der Award basiert auf Anforderungen im Bereich Einkauf und Beschaffung in acht Kategorien: Hardware, Software, Service/Support, Sicherheit, professionelle Dienstleistungen, die Rolle als Marktführer im Gesundheitswesen, Branchenzertifizierungen sowie Preis-/Leistungsverhältnis.

"Dank seines qualitativ hochwertigen Angebots an A4- und A3-Laser-Multifunktionsgeräten (MFPs) und Druckern, die passend für die Anforderungen einer Arztpraxis, einer Klinik oder eines kleinen Krankenhauses sind, konnte Lexmark in der Analysekategorie „Gemeinschaftspraxis“ so gut abschneiden", so BLI. Die Lexmark Farbdrucker und Multifunktionsgeräte (MFPs) wurden erst kürzlich von BLI mit dem „Line of the Year“- Award ausgezeichnet.

Darüber hinaus hat BLI die "speziell für Anbieter im Gesundheitswesen entwickelten, einzigartigen Dokumentenlösungen von Lexmark", wie beispielsweise die Lexmark Downtime Reports, hervorgehoben. Letztere gewährleisten auf Basis von Lexmarks Smart MFPs jederzeit, selbst während Computer- oder Netzwerkausfallzeiten, Zugriff auf Patientendaten, -diagramme und -berichte.

In Bezug auf die Lexmark Serviceleistungen unterstreicht BLI: "Um alle Aspekte des Einsatzes und des Roll-outs von Kundenlösungen erfolgreich zu bewerkstelligen, beschäftigt Lexmark auf das Gesundheitswesen spezialisierte Pre- und Post-Sales-Supportteams, von denen viele aus der Branche kommen."

Lexmarks Healthcare-Produkte integrieren digitale und physische Inhalte in zentralen Anwendungen für das Gesundheitswesen, um Kunden und Betreibern zu helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen, Wachstum zu ermöglichen und Zeit und Geld zu sparen.

Unterstützende Zitate

"Kliniken, Praxisgemeinschafen, Ambulanzen und Rehazentren sowie andere kleine bis mittlere Anbieter im Gesundheitswesen sind mit den gleichen regulatorischen Anforderungen rund um das Prüfwesen und die Informationssicherheit konfrontiert wie die großen Klinikbetreiber. Anders als Letztere verfügen sie aber im Allgemeinen nicht über den Luxus großer IT-Abteilungen, die sich mit den Details beschäftigen. Aus diesem Grund ist es wichtig, einen Partner zu wählen, der diese Aufgaben übernehmen kann", so Jamie Bsales, Director, Office Workflow Solutions Analysis bei BLI. "Unsere Studie zeigt, dass Lexmark nicht nur die passende Document-Imaging-Hardware für diese Umgebungen bietet, sondern auch die Software und das Know-how – für den größtmöglichen Nutzen auf Seiten der Kunden."

"Wir fühlen uns geehrt, mit dem neuen BLI PaceSetter Award für das Gesundheitswesen ausgezeichnet zu werden", betonte Brock Saladin, Lexmark Senior Vice President und Chief Revenue Officer. "Lexmark verfügt über mehr als 25 Jahre an Erfahrung und Wissen in der Industrie, um maßgeschneiderte Output-Lösungen für die kniffligsten Auflagen im Bereich Daten- und Informationsverwaltung des Gesundheitswesens zu liefern, damit Ärzte und Klinikpersonal ihre Patienten bestmöglich behandeln und betreuen können."

Weitere Quellen

Lexmark Healthcare Solutions

Über Lexmark

Seit 25 Jahren bietet Lexmark International, Inc. innovative Druck- und Imaging-Produkte sowie Lösungen und Services zur Optimierung von Geschäftsprozessen für Kunden in über 170 Ländern an. Dabei verfolgen alle 13.000 Lexmark Mitarbeiter das Ziel, mit der branchenführenden Technologie des Unternehmens und dem erstklassigen Service jeden Kunden zu einem „Kunden fürs Leben” zu machen. 2015 erzielte Lexmark einen Umsatz von über 3,5 Milliarden US-Dollar.

Pressekontakt


Bitte haben Sie Verständnis, dass hier nur Anfragen von Medienvertretern beantwortet werden. Als Kunde wenden Sie sich bitte an unsere Hotline.


Kontakt für Presseanfragen
Axicom

Anne Klein
Tel.: +49 89 800 908 23

Armin Koch
Tel.: +49 89 800 908 18

Email: lexmark@axicom.de