Unternehmensführung und Änderungsmanagement

Planbarer Wandel. Effektiv umgesetzt.

MPS – Änderungsmanagement, Unternehmensführung und Reporting

Unternehmen, die ihre Print-Umgebung aktiv verwalten, verzeichnen signifikante, kontinuierliche Verbesserungen beim Dokument- und Informationsmanagement. Während der weiteren Optimierung der Druckprozesse gewährleistet ein solides Framework für die Fortschrittsmessung und Berichterstattung, dass das MPS-Projekt konkrete und nachhaltige Resultate zur Umsetzung der Unternehmensvorgaben liefert. Dabei ist ein effizientes Änderungsmanagement einer der wichtigsten Faktoren für den Erfolg. Während die Einführung neuer Tools und Technologien im Unternehmen kaum Unwägbarkeiten birgt, lässt sich die Reaktion der Mitarbeiter auf den Wandel schwieriger einschätzen.

Projekteffizienz messen

Mehrstufige globale Unternehmensführung stellt sicher, dass die Lexmark Lösung transparente, verwertbare Ergebnisse generiert.

  • Stufe 1: Wöchentliche Betriebsanalysen mit leitenden Teammitgliedern
  • Stufe 2: Monatliche Analyse der Leistungsdaten und Projektmeilensteine
  • Stufe 3: Quartalsmäßige Beurteilung der Performance der MPS-Strategie und Suche nach weiteren Verbesserungsmöglichkeiten auf oberster Unternehmensebene

Änderungsmanagement

Ein strukturiertes Änderungsmanagement schützt Ihre Investition, indem die Interessen von Partnern gewahrt bleiben und eventuellen Widerständen entgegengewirkt wird.

Projekte mit integriertem Änderungsmanagement:

  • erzielen sechsmal häufiger die festgelegten Projektziele
  • sind viermal häufiger termingerecht bzw. vor dem Zeitplan abgeschlossen
  • liegen zweimal häufiger im oder unter dem Budget

BROSCHÜRE

Lexmark Managed Print Services

Laden Sie hier die MPS-Broschüre herunter

ERFOLGSSTORY

Air Liquide

Air Liquide führt Lexmark Technologie in 200 Ländern/Regionen als Unternehmensstandard ein.

ERFOLGSSTORY

Viessman Group

ViessmannGroup führt Lexmark Technologie in 200 Ländern/Regionen als Unternehmensstandard ein.