Common Criteria-zertifizierte Geräte

Die Common Criteria geben den Kunden die Gewissheit, dass die Spezifizierung, Implementierung und Bewertung der Sicherheit von Informationstechnik nach einem gründlichen und standardisierten Verfahren abläuft. Dies ist ein verlässlicher Standard für Kunden, um fundierte Entscheidungen in Bezug auf IT-Anschaffungen zu treffen. Die Common Criteria definieren obligatorische Anforderungen an Hardwaregeräte und Softwareanwendungen für den Einsatz bei der US-Bundesregierung.

Die Zertifizierung von Lexmark Geräten erfolgt durch ein von der NIAP zugelassenes Prüflabor mit Sitz in den USA. 


Evaluierte Produkte:



Wenn Sie mehr über die Lösungen von Lexmark erfahren möchten, nehmen Sie noch heute Kontakt mit uns auf.