Auf dieser Website werden Cookies für verschiedene Zwecke verwendet, z. B. zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, für Analysen und für Werbung. Indem Sie die Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren und schließen" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie hierzu auch die Informationen auf der Seite "Cookies".

Lexmark Cartridge Collection Program

Recycling für Einzelpersonen

Sie können Teil der Kreislaufwirtschaft sein.

Nachhaltige Optionen für Einzelpersonen,  die nur sehr wenige Kassetten pro Jahr verwenden.

Lexmark unternimmt große Anstrengungen zur Ressourcenschonung und hilft Ihnen dabei, Abfall zu reduzieren und die Menge der wiederaufbereiteten Produkte zu erhöhen.

Kleine Box

Diese kleine Box kann eine große Kassette oder bis zu vier kleinere Lexmark-Kassetten aufnehmen. Bitte klicken Sie unten, um Ihre Box zu bestellen. Wir liefern sie kostenlos an Ihre Adresse.

Logo des Lexmark Druckkassetten-Rückgabeprogramms

WEEE-Recycling vor Ort

Personen, die die kleine Box nicht nutzen möchten, sollten die vor Ort geltenden Umweltschutzbestimmungen beachten. Lexmark finanziert ein kollektives System zur Erfüllung seiner WEEE-Verpflichtungen. In der Schweiz können Sie Ihre gebrauchten Patronen und Kassetten auf umweltfreundliche Weise über lokale Rückgabestellen entsorgen.

LCCP Icon

Dieses Lexmark Druckkassetten-Rückgabeprogramm wird von Lexmark betrieben und finanziert. Dies ist unser Beitrag zur Ressourcenschonung und ein echtes Beispiel für bewährte Vorgehensweisen in der Kreislaufwirtschaft, bei denen der Wert der Kassette und der verwendeten Materialien so lange wie möglich erhalten bleibt. Lexmark hat das LCCP-Programm zusätzlich zu allen vertraglichen oder gesetzlichen Umweltvorschriften wie etwa der Richtlinie über Elektro- und Elektronik-Altgeräte (WEEE) eingerichtet. Alle vertraglich oder gesetzlich geregelten Optionen zur Abfallentsorgung, zu deren Verwendung der Endbenutzer möglicherweise berechtigt ist, bleiben davon unberührt.