Einblicke in die Versicherungsbranche

Von Managed Print Services zu effizienteren Geschäftsprozessen
Entdecken Sie die nächste Entwicklungsstufe von MPS – Ihr Strategieplan zur Umstrukturierung von Geschäftsprozessen

Managed Print Services für Versicherungen

Ihre Lösung für mehr Produktivität, Leistung und Effizienz

Trotz der fortschreitenden Digitalisierung sind papierbasierte Prozesse im Versicherungsgeschäft immer noch an der Tagesordnung. Studien belegen, dass Versicherungen bis zu 14 % des Jahresumsatzes für ihre Kopier- und Druckumgebung ausgeben.

Versicherungen sind weiterhin auf Formularvordrucke angewiesen, z. B. bei Policen, Schadensforderungen, der Änderung von Begünstigten und anderen Serviceleistungen. Worauf sie jedoch verzichten können, sind Mitarbeiter, die wertvolle Zeit mit der Suche nach papierbasierten Unterlagen vergeuden oder durch Druckerprobleme und fehlende Verbrauchsmaterialien aufgehalten werden.

Mehr Zeit für Ihre Kunden und weniger Arbeit mit Dokumenten

Unzuverlässige, unkontrollierte Druckausgaben und ineffiziente papierbasierte Prozesse kosten Zeit und Geld, also Ressourcen, die besser in die Kundenbetreuung und das Unternehmenswachstum investiert werden sollten.

Mit seinen MPS (Managed Print Services)-Lösungen für Versicherungen schafft Lexmark eine stabile Plattform, die von den Außenstellen bis zum Back-Office unternehmensweit Produktivität und Konnektivität gewährleistet. Unsere vielfach ausgezeichneten, intelligenten Multifunktionsprodukte, fundiertes Wissen in der Versicherungsbranche und innovative Softwarelösungen schaffen die Voraussetzungen für mehr Produktivität in den Versicherungsbüros, im operativen Geschäft und anderen kritischen Unternehmensbereichen.

Je länger Sie Lexmark MPS nutzen, desto mehr werden Sie profitieren. Mit der MPS-Strategie von Lexmark sparen unsere Kunden bis zu 30 % ihrer Druckkosten.

Ein bewährter Ansatz und langjährige Branchenerfahrung

Das MPS-Konzept von Lexmark unterscheidet sich von dem anderer Dienstleister, die nur einmalige Kosteneinsparungen durch die Konsolidierung der Geräteflotte in Aussicht stellen. Bei Lexmark ist das erst der Anfang. Die MPS-Unternehmenslösung von Lexmark geht über die Optimierung der Flotte hinaus und berücksichtigt auch das Arbeitsumfeld, den Workflow, die Prozesse und die Mitarbeiter. Wir bewerten die aktuelle Outputumgebung anhand branchenweit anerkannter Best Practices, indem wir Kriterien wie Kostenmanagement, Nutzer-Geräte-Verhältnis und Druckvolumen anlegen.

Unsere progressive Strategie baut auf drei Stufen auf: Optimierung der Infrastruktur, proaktive Verwaltung und Geschäftsoptimierung. Dieser bewährte Ansatz umfasst alle Phasen von der Kostensenkung bis hin zur Optimierung aller Geschäftsprozesse und schafft Flexibilität für zukünftige Entwicklungen.

Lexmark hat sich als innovativer MPS-Dienstleister etabliert

Namhafte Analysten wie Gartner, Forrester, IDC und Quocirca haben Lexmark wiederholt als führenden Anbieter von MPS-Lösungen ausgezeichnet. Vertrauen auch Sie bei der Umsetzung Ihrer MPS-Strategie und der Verbesserung Ihres Finanzergebnisses auf Lexmark.

Vorteile von MPS für Versicherungen

  • Erzielt Einsparungen bis zu 30 % durch die Steuerung und Optimierung der Flotte
  • Verbessert geschäftliche Entscheidungen durch transparentere Einblicke in Workflows rund um Policen und Schadensforderungen
  • Minimiert den Administrationsaufwand und den Materialverbrauch durch automatisierte proaktive Überwachung
  • Optimiert den Workflow durch branchenspezifische Lösungen wie automatische Schadensregulierung, Risikoeinschätzung und Policenverwaltung