Erfahren Sie, welche Möglichkeiten Lexmark Managed Print Services bieten

„Im Schnitt 14 % vom Umsatz1“: So viel geben viele globale Unternehmen heute für manuelle Dokumenthandhabung und ineffiziente Druckpraktiken aus. 80 % der geschäftlichen Inhalte sind unstrukturiert oder nicht verwaltet, und nahezu die Hälfte sind Papierdokumente2. Wie nehmen Sie Managed Print Services wahr?

Vom Chaos zur Ordnung

Mit Managed Print Services (MPS) erhalten Sie Transparenz und Kontrolle Ihrer gesamten Dokumentumgebung. Dies geht weit über ein Verringern des Druckvolumens und des Papierverbrauchs hinaus. Ähnlich wie sich Ihr Unternehmen wandelt, entwickeln sich Managed Print Services und Managed Document Services weiter und unterstützen Organisationen dabei, die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen im Hinblick auf Informationen zu bewältigen. Auch wenn das gesamte Druckvolumen sinkt, trägt die weit verbreitete Nutzung von Tablets und Smartphones zur Komplexität der Druckumgebung bei. IT-Organisationen benötigen eine Strategie, um den Zugriff auf das Drucken über mobile Geräte ohne Sicherheitseinbußen bereitzustellen.

Hierzu äußert sich das Marktforschungsunternehmen IDC wie folgt: „Für professionelle Benutzer hat sich gezeigt, dass das Druckvolumen durch Mobile Printing angestiegen statt gesunken ist. Gefördert wird Mobile Print durch die Tatsache, dass die meisten professionellen Benutzer heute in nicht traditionellen Arbeitsumgebungen tätig sind. Zum Teil verfügen die professionellen Benutzer beispielsweise nicht über einen ihnen zugewiesenen Arbeitsbereich, sondern pendeln zwischen Niederlassungen und Standorten auf einem Unternehmensgelände, haben einen Telearbeitsplatz oder sind unterwegs.3

Das Druckmanagement ist eindeutig nach wie vor wichtig, aber außerdem müssen Sie die ständig wachsenden Informations- und Datenmengen aus unterschiedlichen Quellen verwalten.

Aus diesem Grund verwalten Managed Print Services nicht nur Ihre Druckerflotte, sondern optimieren und rationalisieren Prozesse und Workflows.

Was sind Managed Print Services?

Managed Print Services (MPS) sind Services, die von externen Dienstleistern bereitgestellt werden, um die Druckinfrastruktur und die Dokumentenausgabe zu optimieren und zu verwalten.

Lexmark MPS verfolgen bei der Optimierung der unternehmensweiten Druckarchitektur einen ganzheitlichen Ansatz. Lexmark richtet die Geräte an Ihren unternehmerischen Zielen aus und kümmert sich mit einem proaktiven und vorausschauenden Service zur Sicherstellung der optimalen Verfügbarkeit um die routinemäßige Geräteverwaltung. Nach ihrer Einrichtung dient die verwaltete Umgebung zur Zusammenführung der in gedruckter und digitaler Form verfügbaren Informationen, um so optimierte Prozesse und Workflows zu gewährleisten. Sie profitieren von weniger Geräten, weniger Seiten, geringeren Kosten und einer höheren Produktivität Ihrer Wissensarbeiter.

MPS sind eng mit Managed Document Services (MDS) verbunden. Beide Begriffe werden mitunter synonym verwendet. Der Begriff „Managed Document Services” ist weiter gefasst, da er sich sowohl auf gedruckte als auch elektronische Dokumente bezieht. Der Begriff MPS hat sich jedoch über die Jahre gewandelt und umfasst auch elektronische Daten und Workflows. Darum sind MPS und MDS so eng miteinander verbunden. 

Verwandeln Sie Ihre Druckinfrastruktur in eine effiziente Informationsbereitstellungsplattform

Wir stellen Managed Print-Lösungen mit einem bewährten dreistufigen Ansatz bereit:
1) Infrastrukturoptimierung
2) Proaktive Verwaltung
3) Rationalisierte Geschäftsprozesse

Der erste Schritt besteht im Optimieren der Ausgabeinfrastruktur. Mit unseren branchenspezifischen Assessments gelangt Ihr Unternehmen schnell von der Entdeckung bis zur Einführung mit einer Platzierung der intelligenten Multifunktionsprodukte (MFPs) an die richtigen Stellen, und zwar basierend auf den Mitarbeitern und der auszuführenden Aufgabe. Intuitive symbolgesteuerte Prozesse können direkt vom MFP-Touchscreen aus initiiert werden. So wird eine Brücke zwischen notwendigen Papierdokumenten und Ihren Kerngeschäftsprozessen geschlagen.

Der nächste Schritt besteht in der proaktiven Verwaltung. Diese ermöglicht Transparenz, Kontinuität und Kontrolle Ihrer gesamten Geräteflotte weltweit. Dank Nutzungsdaten und Analysen wird der Bedarf an Verbrauchsmaterialien automatisch ermittelt und der entsprechende Workflow gestartet. Unser System stellt sicher, dass die Geräte betriebsbereit sind, wann und wo unsere Kunden sie brauchen.

Auf der Grundlage von Analysen, Best Practices sowie einer Kombination aus Output-, Content- und Prozessmanagement-Technologien entwickeln wir schließlich automatisierte Workflow-Lösungen, die umständliche Papierprozesse vermeiden helfen und so einen leichteren Zugriff auf Informationen, Produktivitätsverbesserungen und reduzierte Druckmengen ermöglichen.

Mit den Managed Print Services von Lexmark erzielen Sie hohe Einsparungen bei den Betriebskosten dank einer ganzheitlichen Sicht auf Ihr gesamtes Unternehmen, und zwar länder- und kontinentübergreifend. Dieser Ansatz bietet eine viel effektivere Kontrolle über Supportkosten und Verbrauchsmaterialbestände.

1 Angele Boyd, IDC, Group VP, General Manager, Imaging/Output Document Solutions & SMB.
2 IDC Document Workflow Opportunities by Vertical Industry, 2012, Angele Boyd, IDC, Group VP, General Manager, Imaging/Output Document Solutions & SMB
3 IDC Mobile Printing Update, März 2015, IDC #254620, Arianna Valenti
mps video thumbnail
MPS senken nicht nur Kosten, sondern stellen auch eine Strategie zum Transformieren des Flusses von gedruckten und digitalen Informationen in Ihrem gesamten Unternehmen dar.

Managed Print Services von Lexmark: Vertragsverlängerungsquote von 95 %

Mit einer Vertragsverlängerungsquote von 95 % sind Lexmark Managed Print Services (MPS) die anerkannt führende Lösung für die Planung, Bereitstellung und Unterstützung umfangreicher Geräteflotten und passen sich an die Arbeitsabläufe in Ihrem Unternehmen an. 


Ihre Branche. Ihre Managed Print Services.

Erfahren Sie, wie unsere branchenspezifischen MPS-Lösungen die Anforderungen Ihres Unternehmens erfüllen.

Wir beraten Sie gerne

Sie möchten wissen, wie Sie von Lexmark MPS-Lösungen profitieren können? Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf. 

Lexmark – richtungweisend in Innovation

SUCCESS STORIES
Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung mit MPS sind wir bestens mit den Anforderungen vertraut – sowohl im Back-Office als auch im Kundenbereich.
ANALYST INSIGHTS
Forrester, Gartner, IDC und andere bedeutende Beratungsunternehmen der Branche haben MPS bereits mehrfach als marktführend eingestuft.
ARTICLE
Strategien zur Reduzierung des Druckvolumens wandeln sich von revolutionär zu evolutionär, da Unternehmen nach neuen Wegen zur Verwaltung von Informationen suchen.