Risikoschätzung und Policenverwaltung

Greifen Sie auf eine Police zu, wann immer Sie sie benötigen

Wie viele Stunden verbringen Ihre Mitarbeiter pro Woche damit, nach wichtigen Unterlagen für ihre Underwriting- und Policenprozesse zu suchen? Die Antwort lautet sieben Stunden pro Woche, wenn es typische Wissensarbeiter sind. Das geht auf Kosten der Produktivität und des Kundenservice.

Die Softwarelösungen von Lexmark für Risikoschätzung und Policenverwaltung schaffen Abhilfe. Sie liefern den Sachbearbeitern Dokumente der Antragssteller und Versicherungsnehmer direkt an die Hand und beschleunigen Workflows bei der Risikoschätzung und Policenverwaltung.

Nutzen Sie die Lexmark Lösung zur Optimierung der Risikoschätzung und Policenverwaltung, um Dokumente elektronisch zu erfassen und sie mit einem bestehenden Vorgang zu verbinden. Der Vorgang wird dann automatisch an den betreffenden Sachverständigen, neue Vertriebsmitarbeiter und andere Prozessbeteiligte weitergeleitet, die auf Grundlage der Informationen sofort handeln können.

Fazit: Ihr Unternehmen spart Zeit und verbessert die Kommunikation und Zusammenarbeit zwischen Versicherungsagenten und Underwritern.

Durch die Möglichkeit, Policen schnell zu ändern und zu aktualisieren, bieten Sie den Versicherungskunden einen besseren Service. Und der Underwriter trifft schnellere und informiertere Entscheidungen. Effiziente Sicherheitsmerkmale tragen dazu bei, die Privatsphäre der Versicherungskunden zu schützen, indem nur eingeschränkter Zugriff auf geschützte Dokumente und deren Inhalte gewährt wird.

Vorteile der Lösungen für Risikoschätzung und Policenverwaltung

  • Steigert die Produktivität von Wissensarbeitern
  • Fördert informierte Entscheidungen bei der Risikoschätzung
  • Optimiert die Sicherheit
  • Verbessert die Kommunikation zwischen Versicherungsagenten und Versicherungsmaklern