Auf dieser Website werden Cookies für verschiedene Zwecke verwendet, z. B. zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, für Analysen und für Werbung. Indem Sie die Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren und schließen" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie hierzu auch die Informationen auf der Seite "Cookies".

Point of Care Scanning

Schnellere und einfachere Übertragung von papierbasierten Patientendaten in die EMR.


black triangle

Effizientere Workflows

Lexmark Point of Care Scanning nutzt die Leistungsfähigkeit Ihres MFPs, um die Erfassung klinischer Informationen zu optimieren, zu vereinfachen und zu verbessern, und zwar bereits am Behandlungsort.

healthcare-point-of-care-scanning-for-himss7

Vorteile von Point of Care Scanning


Zugehörige Lexmark Produkte

Suchen Sie nach weiteren Geräten mit unserer Produktsuche.

Lexmark MX622adhe

Der Lexmark MX622adhe ermöglicht das Drucken von bis zu 47 Seiten pro Minute*, erstklassige Druckqualität, erweiterte Sicherheit und eine standardmäßige Festplatte.

Lexmark MX822ade

Mit Schwarzweiß-Ausgaben von bis zu 52 Seiten/min*, langlebigen Imaging-Komponenten und Tonerkassetten mit extra hoher Kapazität ist der Lexmark MX822ade auf Geschwindigkeit und Verfügbarkeit ausgelegt.

Lexmark CX725dhe

Erweitern Sie Ihre Patientenkommunikation mit Farbdruck in einem kompakten, leistungsstarken Gerät.

Suchen Sie nach weiteren Geräten mit unserer Produktsuche.


Auswirkungen auf die Verarbeitung, den Umsatzzyklus

Die Erfüllung der Scananforderungen ist einfacher gesagt als getan. Das Transportieren, Sortieren und Indexieren von Dokumenten schafft Komplexität, indem es den Informationsfluss verlangsamt und die Umsatzzyklen beeinflusst.

Und das ist nur der Anfang der Herausforderungen, die mit der Verarbeitung von Papierakten verbunden sind. Sie müssen zeitnahes Scannen, verzögerte Umsatzzyklen und Platzmangel in klinischen Bereichen berücksichtigen.

Scannen von Datensätzen am Point of Care

Lexmark Point of Care Scanning nutzt die Leistungsfähigkeit Ihres MFPs, um die Erfassung klinischer Informationen zu optimieren, zu vereinfachen und zu verbessern, und zwar bereits am Behandlungsort. Darüber hinaus lassen sich die individuell anpassbaren Lösungsebenen nahtlos in bestehende Systeme integrieren, um die Anforderungen Ihres Krankenhauses zu erfüllen, unabhängig davon, wo Sie sich im Scanprozess befinden. 

Einfaches Scannen, weniger Fehler

Ganz gleich, ob Sie die Versorgung verbessern, das Beste aus bestehenden Systemen herausholen oder die Umsatzzyklen verkürzen möchten, Point-of-Care-Scanning bietet leistungsstarke Funktionen, die jeden Schritt der Patientendatenverarbeitung bereichern.

Scannen Sie direkt zum HIM über eine benutzerfreundliche und anpassbare Benutzeroberfläche mit Dokumentenvorschau und anderen benutzerfreundlichen Funktionen, um die Implementierung zu beschleunigen und die Akzeptanz zu fördern.

Zugehörige Lexmark Lösungen

Managed Print Services

Optimieren Sie Ihre Druckumgebung und überlassen Sie die Wartung unserem Expertenteam

Downtime Assistant für das Gesundheitswesen

Erzielen Sie eine echte Ausfallsicherheit im Betrieb.

Patient Communication

Verbessern Sie die Verbindung, die Zufriedenheit und die Ergebnisse des Patienten.

Weiterführende Links