Auf dieser Website werden Cookies für verschiedene Zwecke verwendet, z. B. zur Verbesserung Ihrer Benutzererfahrung, für Analysen und für Werbung. Indem Sie die Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren und schließen" klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Lesen Sie hierzu auch die Informationen auf der Seite "Cookies".

Lexmark Cloud Bridge

Für Kunden, die das Druckmanagement vereinfachen möchten, bietet Lexmark Cloud Bridge eine Suite für erweiterte Konnektivität, die flexible Arbeitsbedingungen in allen Arten von Netzwerken ermöglicht.


black triangle

Vereinfachen Sie den Zugriff auf Druckdienste durch direkte Konnektivität

Mithilfe der Lexmark Cloud Bridge-Technologie können Drucker aller Art und sogar komplette Druckerflotten-Netzwerkumgebungen auf einfache und flexible Weise eine Verbindung mit der Cloud-Infrastruktur von Lexmark herstellen. Die innovative Architektur macht den Zugriff auf fortschrittliche Managed Print Services ohne zusätzliche Hardware und Software möglich. Diese Konnektivitätssuite ermöglicht auf einfache und skalierbare Weise Gerätekonfigurationen, vorausschauende Services sowie interaktive Analytik und fördert damit die Flottenleistung im gesamten Netzwerk.

Lexmark Cloud Bridge

Ermöglichen Sie eine sichere, flexible Konnektivität


Flexible Architektur für jeden Unternehmenstyp

Lexmark Cloud Bridge eröffnet Unternehmens- und Channel-Kunden neue Möglichkeiten, Druckdienste leichter zu erwerben und bereitzustellen. Die Technologiesuite umfasst vier Agenten, die darauf ausgelegt sind, den besonderen Anforderungen Ihres Unternehmens in Bezug auf Konnektivität und Netzwerke gerecht zu werden.

Native Agent ist eine IoT-native Firmware, mit der Lexmark Geräte eine direkte Verbindung mit Lexmark Cloud Services sowie mit den Managed Print Services (MPS) von Lexmark herstellen können. Dies ist ideal für Standorte mit einem oder mehreren Geräten in remote Arbeitssituationen, Kunden mit verschiedenen Netzwerken oder stark verteilte Standorte.

Print Agent   ist eine druckerbasierte App, die direkte Konnektivität ermöglicht, einschließlich älterer lösungsfähiger Lexmark Geräte, die nicht IoT-nativ sind. Diese App verbessert die Servicefunktionalität für ältere Geräte und erhöht so deren Nutzen im Zeitverlauf.

Fleet Agent ergänzt die Optionen für direkte Konnektivität und bietet eine flexible Möglichkeit für die Datenaggregation vor Ort mit einer serverbasierten Lösung. Diese Funktionalität ist geeignet für Umgebungen mit einer größeren Anzahl von Geräten – wie z. B. Firmenhauptsitze – oder für Fälle geeignet, in denen die Flotte Drittanbieter-Geräte umfasst, die nicht von Lexmark stammen.

Local Agent  unterstützt direkt verbundene Drucker und ist insbesondere für sicherheitsbewusste Kunden geeignet, die ihre hybride Arbeitsumgebung über ein privates Netzwerk mit VPN verwalten.

Zugriff auf ausgezeichnete MPS-Funktionen von jedem Ort aus

Lexmark Managed Print Services (MPS) ist eine technologiebasierte, datengestützte Lösung, die Einsparungen und Flexibilität ermöglicht und gleichzeitig die Belastung der IT-Ressourcen sowie die Druck- und Scananforderungen verringert. Durch die Nutzung neuer Technologien wie der Cloud, des Internets der Dinge (Internet of Things, IoT) und interaktiver Analytik können wir die Geräteleistung kontinuierlich überwachen, um Unterbrechungen zu antizipieren und bereits vor ihrem Auftreten zu verhindern.

Erweiterte Cloud-Konnektivität für Partner

Für Partner kann die Konnektivitätssuite „Lexmark Cloud Bridge“ in das Cloud Flottenmanagement integriert werden, um eine bessere Remote-Geräteverwaltung mit erweiterter Konfiguration, Firmware-Updates, einem zentralen Überblick, Warnungen zu Verbrauchsmaterialien und Warnmeldungen zu ermöglichen – ohne dass Besuche vor Ort notwendig sind. Dadurch reduziert sich der Zeitaufwand für IT- und Wartungsaufgaben und es bleibt mehr Zeit für geschäftsfördernde Aktivitäten.

Eigene End-to-End-Technologien für nahtlose Integration

Dank der einzigartigen Position von Lexmark mit seinen eigenen End-to-End-Technologien ist eine nahtlose Konnektivität zwischen Gerät und Back-End-System möglich. Vom Druckwerk über die Gerätekommunikation bis hin zu seinem einheitlichen globalen IoT-System nutzt Lexmark einen einzigartigen Technologieverbund – eine Voraussetzung für eine integrierte Konnektivitätslösung.

Zugehörige Lexmark Lösungen

Managed Print Services

Entlasten Sie Ihre IT-Abteilung und fördern Sie gleichzeitig Ihre digitale Transformation.

Lexmark Cloud Print Management

Vereinfachen Sie das Flottenmanagement und verbessern Sie die Sicherheit im gesamten Netzwerk.

Lexmark Cloud Fleet Management

Verwalten Sie Kundengeräte von jedem Ort aus und verringern Sie so die IT-Belastung.

ARTIKEL

Lexmark Insights

Wie können Sie mit dem technologiebasierten Ansatz von Lexmark Zeit und Geld sparen?