Druckversion

Scannen an Patientenakten

Die Scan- und Routing-Funktion der Lexmark Lösungen ermöglicht Ihnen die Erfassung von nicht elektronische Patientenakten, wie z. B. von Akten, die nach einer Überweisung von einer anderen Einrichtung zurückkommen, und das Einfügen dieser gescannten Bilder in die vorhandene elektronische Patientenakte. Durch Implementierung in Verbindung mit dem Lexmark Barcode-Druck kann eine Überweisung die im Barcode enthaltenen Patienteninformation umfassen, um die Erfassung bei der Rückkehr einfacher zu machen, da Lexmark Multifunktionsdrucker den Barcode lesen und interpretieren können.

Mit diesem Verfahren wird sichergestellt, dass Patientenakten fehlerfrei erfasst werden und der gesamte Prozess beschleunigt wird.