Lexmark mobile Betriebssystemunterstützung

Einfaches und leicht zugängliches Drucken für kleinere und mittlere Unternehmen

Keine Treiber, keine Server, keine Probleme mit der IT-Konfiguration oder dem Support. Die von Apple integrierte Druckunterstützung in iOS-Geräten, und Android OS-Geräten anderer Hersteller, ist kostenlos, bedienerfreundlich und wird von den meisten Lexmark Druckern und intelligenten MFPs nativ unterstützt.

iOS AirPrint™ – Finden Sie einen Lexmark Drucker oder ein intelligentes MFP, wählen Sie die Druckoptionen aus und senden Sie den Druckauftrag mithilfe der unterstützten iOS-Apps einfach durch Auswahl der Option „Drucken“ – ohne dass weitere Installationen notwendig wären. Es ist intuitiv, kostenlos und eignet sich besonders für kleine Netzwerke.

Allerdings findet AirPrint ohne Einbeziehung der IT-Abteilung häufig nur Drucker, die sich im gleichen lokalen Netzwerksegment wie das verwendete Mobilgerät befinden. Das bedeutet, dass der Benutzer eines mobilen Geräts in einer größeren Organisation mit komplexeren Netzwerken unter Umständen einen Drucker zwar sehen, aber nicht darauf drucken kann.Lexmark Print Management stellt sich nicht nur dieser Herausforderung, sondern bietet darüber hinaus auch unternehmenswichtige Funktionen wie zum Beispiel flexible Druckfreigabe, einfache auf E-Mail- oder App-basierte Übermittlung der Druckaufträge sowie deren Nachverfolgung. Beim Lexmark Print Management handelt es sich um die erste für AirPrint zertifizierte Druckverwaltungslösung auf Unternehmensniveau.  

Und obwohl die Lexmark Mobile Printing App zur Verwendung mit dem Lexmark Print Management konzipiert wurde, kann sie auf iOS-Geräten auch zum schnellen und einfachen Drucken von PDFs und den meisten Bilddateien verwendet werden.

Drucken unter Android – Die Android OS-Version 4.4 führte neue Druckfunktionen ein, darunter auch ein natives Druck-Subsystem. Lexmark hat das Lexmark Print Service Plug-in herausgebracht, wodurch das native Drucken von Android-Geräten auf unterstützte Lexmark Produkte möglich wird, ohne dass eine Drittanbieter-App erforderlich ist. 

Dokumente und Bilder können problemlos direkt auf Lexmark Drucker ausgedruckt werden, die sich im gleichen Netzwerk wie das Android-Gerät befinden. Dazu stehen die gewohnten Drucksteuerelemente wie Papierformat, Farbe, Ausrichtung und Anzahl der Kopien zur Verfügung. Da die Ermittlung eines Druckers in einem Unternehmensnetzwerk eine Herausforderung darstellen kann, wurden Funktionen wie das Scannen des QR-Codes hinzugefügt, durch die das Hinzufügen eines Druckers vereinfacht werden. Für die Skalierbarkeit und Sicherheit des Unternehmens unterstützt das Lexmark Print Service Plug-in zudem das Drucken über einen Lexmark Print Management Server.  

Zusätzlich zum Lexmark Print Service Plug-in bietet Lexmark eine umfangreiche Auswahl an Geräten an, die für die Mopria WLAN-Druckstandards zertifiziert sind und für die auch ein Android Plug-in erhältlich ist. Weitere Informationen finden Sie unter www.mopria.org.

Benutzer von Android-Geräten können außerdem über Google Cloud Print auf Lexmark Drucker und MFPs drucken. Es ist intuitiv und Sie können überall drucken, wo eine Internetverbindung vorhanden ist. Anhand einer eSF-App, die auf den intelligenten MFPs von Lexmark ausgeführt wird, können Benutzer sich bei ihren Google-Konten authentifizieren und das Gerät direkt vom Touchscreen des MFPs für den Google Cloud Print registrieren. Nach der Registrierung kann der Benutzer Aufträge selektiv direkt vom Gerät über Google Cloud Print freigeben. 

Und obwohl die Lexmark Mobile Printing App zur Verwendung mit dem Lexmark Print Management konzipiert wurde, kann sie auf Android-Gerätenauch zum schnellen und einfachen Drucken von PDFs und den meisten Bilddateien verwendet werden. Mit einem unterstützten Lexmark MFP mit WLAN und einem mit NFC ausgestatteten mobilen Gerät ist es sogar möglich, einen Auftrag über eine Peer-to-Peer WLAN-Verbindung direkt an den Drucker zu senden. Das mobile Gerät muss sich dazu noch nicht einmal im Netzwerk befinden!  

Neben diesen einfachen Optionen für das Drucken unter Android, bietet das Lexmark Print Management weitere Funktionen, die den Komfort, die Sicherheit, das unternehmensweite Druckmanagement und die Kostenkontrolle verbessern.

Google Cloud Print™
BROSCHÜRE
Senden Sie Druckaufträge mit Google Cloud Print™ schnell und einfach an Ihr unterstütztes Lexmark Gerät.

Lexmark Print Management
BROSCHÜRE
Mit dem Lexmark Print Management können Sie den Netzwerkdruck optimieren und sich den entscheidenden Informationsvorsprung sichern: lokal oder in der Cloud.