Paul Rooke

Tonya Jackson

Senior Vice President
Chief Supply Chain Officer

Als Senior Vice President und Chief Supply Chain Officer bei Lexmark International ist Tonya Jackson verantwortlich für die weltweiten Lieferkettenprozesse. Dazu gehören die Bedarfs- und Beschaffungsplanung, globaler Einkauf, Fertigung, Vertrieb und Logistik für Hardware- und Verbrauchsmaterialien sowie die Shared Services Center von Lexmark.

Jackson leitet die globalen Lieferkettenprozesse bei Lexmark seit 2013. Zuvor war sie für zwei Jahre Vice President und General Manager für weltweite Beschaffung. In dieser Funktion verantwortete sie die gesamte Entwicklung und Fertigung von Lexmark Druckerverbrauchsmaterialien.

Tonya Jackson ist seit der Unternehmensgründung im Jahre 1991 bei Lexmark. In dieser Zeit übte sie verschiedene Managementfunktionen aus, z. B. Director of Experience Design, Director of Technology Services, Director of Sustainability und Technology Manager.

Ihre berufliche Laufbahn begann sie bei IBM, wo sie verschiedene Positionen im Personalwesen innehatte. 

Tonya Jackson besitzt einen Bachelor-Abschluss in Chemie von der Hampton University, einen Master-Abschluss in Chemie vom Vassar College sowie einen Master-Abschluss in Betriebswirtschaft von der Ohio University.