WEEE

Einhaltung der Richtlinie 2012/19/EU durch Lexmark 

In der WEEE-Richtlinie 2012/19/EU geht es um die ordnungsgemäße Entsorgung von elektronischen Altgeräten. Das Ziel der Richtlinie ist es, die Umwelt zu erhalten, zu schützen und zu verbessern, die Gesundheit der Menschen zu schützen sowie natürliche Ressourcen sparsam und sinnvoll einzusetzen. Die WEEE-Richtlinie wurde im Jahr 2003 verabschiedet und deckte damals viele Elektronikprodukte ab. Im Jahr 2012 wurde die WEEE auf zahlreiche Verbrauchsmaterialien ausgeweitet, die zusammen mit Elektrogeräten zum Einsatz kommen. Die aktualisierte Richtlinie (2012/19/EU) umfasst einige neue Verpflichtungen, denen die Hersteller von Elektro- und Elektronikgeräten nachkommen müssen.

Lexmark verfolgt das Ziel, umweltfreundliche Produkte und Dienstleistungen anzubieten. Wir entwickeln laufend Produkte, Funktionen und Lösungen, die unseren Kunden Möglichkeiten bieten, die schädlichen Umwelteinflüsse beim Drucken, Kopieren, Scannen und Faxen zu reduzieren. Indem wir die Ergebnisse der Ökobilanzstudie in unser Produktdesign einfließen lassen, können wir nachhaltige Produkte entwickeln, die einen hohen Standard an Leistung, Effizienz und ökologischer Verantwortung in jeder Lebenszyklusstufe vereinen.

Lexmark ist branchenweit führend, was die Nachhaltigkeit der Verbrauchsmaterialien betrifft. Kunden, die an unserem preisgekrönten Druckkassetten-Rückführungsprogramm (LCCP) teilnehmen, geben mehr als eine von drei Tonerkassetten zurück, was den Branchendurchschnitt weit übertrifft. Das LCCP verfolgt das Prinzip, alle leeren von unseren Kunden zurückgegebenen Kassetten weder auf Mülldeponien noch per Müllverbrennung zu entsorgen, sondern sie wiederzuverwenden oder dem Recycling mit größtmöglichem Umweltnutzen zuzuführen.

Im Einklang mit der Richtlinie hat Lexmark eine Kommunikationskampagne ins Leben gerufen, um Mitarbeiter, Partner und Kunden über die WEEE-Recyclingverfahren zu informieren. Alle Produkte von Lexmark mit elektronischen Bestandteilen sind jetzt gemäß den WEEE-Spezifikationen ausgewiesen und stimmen mit der europäischen Norm EN50419 überein.

Das WEEE-Symbol ist nachfolgend abgebildet.

Mit dem WEEE-Symbol gekennzeichnete Produkte sollten nicht im Hausmüll entsorgt werden. Geben Sie diese stattdessen bei einer ausgewiesenen Sammelstelle für die Wiederverwertung elektrischer und elektronischer Geräte ab.

Falls Sie weitere Informationen wünschen, lesen Sie mehr über die Nachhaltigkeitsprogramme und -initiativen von Lexmark oder wenden Sie sich an Ihren zuständigen Entsorger für Hausmüll.

weee-logo