Original-Tonerkassetten von Lexmark - BLI Report

Original-Laserkassetten von Lexmark im Vergleich zu sechs wiederaufbereiteten Marken

Die Testergebnisse finden Sie in*

Original-Tonerkassetten von Lexmark haben sich in einem unabhängigen Test gegen sechs wiederaufbereitete Marken durchgesetzt

Stellen Sie sich den Zeitgewinn für Ihre Mitarbeiter vor, wenn der Drucker Seite für Seite zuverlässig druckt. Das Buyers Laboratory Inc. hat die Leistung neuer T644 Original-Tonerkassetten von Lexmark kürzlich getestet und mit der Leistung sechs wiederaufbereiteter Marken verglichen. Die Ergebnisse* zeigen, dass günstige wiederaufbereitete Marken nicht immer das halten, was sie versprechen.

Der Vorteil von Lexmark

In den Tests des BLI überzeugten die T644 Originalkassetten von Lexmark durch konstant zuverlässige Leistung und 100 % Ausfallsicherheit. Zudem erzielten sie während des gesamten Lebenszyklus der Kassetten eine gleichbleibend hohe Druckqualität. Dagegen wurden bei den sechs wiederaufbereiteten Kassetten Probleme mit der Zuverlässigkeit, Seitenleistung und/oder Druckqualität festgestellt.

Graph shows 31% of the bargain brand cartridges failed while 0% of Lexmark Genuine Cartridges failed

31% der günstigen Kassetten wiesen Fehler auf

1 von 5 Kassetten war von Anfang an defekt
Eine von fünf günstigen Kassetten wies entweder direkt beim Einsetzen Fehler auf oder lieferte maximal 20 zufriedenstellende Seiten.

1 von 10 Kassetten wurde vorzeitig unbrauchbar
Eine von 10 günstigen Kassetten lieferte weniger als 75 % der erwarteten durchschnittlichen Seitenleistung.

1 von 25 Kassetten lieferte keine zufriedenstellende Bildqualität
Eine von 25 günstigen Kassetten erreichte im Laufe ihres Lebenszyklus keine zufriedenstellende Bildqualität mehr.

Genuine Lexmark cartridges are predicted to consistently deliver the page yields they are expected to deliver. The tall, narrow curve indicates little variation.  In contrast, the nearly flat curve of the remanufactured brand cartridges (in red) shows wide variability.

Maximale Leistung für Ihr Geld

Bildet man die Testergebnisse der Originalkassetten von Lexmark und die der wiederaufbereiteten Marken in einem Modell ab, so zeigt sich auf Anhieb die Unvorhersehbarkeit der Leistung wiederaufbereiteter Marken.

Originalkassetten von Lexmark (in der linken Abbildung blau) erbringen zuverlässig die Seitenleistung, die von ihnen erwartet wird. Der hohe, enge Kurvenverlauf deutet auf wenig Schwankungen hin.

Dagegen steht die nahezu flach verlaufende Kurve der wiederaufbereiteten Marken (rot) für eine ausgeprägte Variabilität, was auf unvorhersagbare Leistung hinweist. Günstige Marken bergen also immer ein gewisses Risiko. Kassetten, die hinter der erwarteten Leistung zurückbleiben oder überhaupt nicht drucken, kommen genauso häufig vor wie Kassetten, die die erwartete Leistung erbringen.

*Testdaten aus dem Custom Test Report des BLI von 2012: Original-Laserkassetten von Lexmark im Vergleich zu sechs wiederaufbereiteten Marken